Gewürztes Rotwein Apfelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Rotwein (trocken)
  • Würz-Portwein von der Backobsttarte
  • 1 Zimtstange (10 cm Länge)
  • 12 Pfefferkörner
  • 1 Sternanis
  • 3 Äpfel z.B. Cox Orange
  • 100 g Zucker (eventuell mehr)

Den Rotwein und den von der Backobsstarte übrig gebliebenen Portwein mit dem Zimt, Pfeffer und Anis um 2/3 kochen. Durch ein Sieb in einen zweiten Kochtopf Form, um die Gewürze zu entfernen.

Die Äpfel vierteln, entkernen und grob schneiden. In den Wein Form, Zucker hinzfügen und durchrühren. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren bei geschlossenem Deckel 12 min bei mittlerer Hitze machen, bis die Äpfel zerfallen sind.

Zum Schluss das Ganze in eine Schale befüllen und leicht ausgekühlt zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürztes Rotwein Apfelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte