Gewürzschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 300 g Honig
  • 125 ml Öl
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangeat
  • 75 g Korinthen
  • 150 g Datteln (klein geschnitten)
  • 250 g Mandelkerne (gehackt)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Msp. Nelken (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz (gemahlen)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Stl. Citro-back
  • ^
  • Hier muss ich passen, keine Ahnung was es heissen soll

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

150 g Gem. Haselnüsse 1/2 Packung Backpulver

2 Eier

Honig und Öl erhitzen und auskühlen, dann alle Ingredienzien für den Teig

hinzfügen, mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig zusammenkneten, 2 Stunden ruhen, dann ausgerollt auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech

legen und backen.

Schaltung:180 bis 200 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.160 bis 180 Grad , Umluftbackofenca. 30 Min. Den abgekühlten Kuchen mit Fondant Glasur bestreichen, Rhomben markieren,

mit kandierten Früchtewürfeln belegen und fest werden. Darauf in

Stückchen schneiden.

Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürzschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche