Gewürzkuchen Iii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 180 g Leichtbutter
  • 125 g Rohzucker
  • 3 Eier
  • 300 g Weizen
  • 100 g Nüsse
  • 1 Pk. Backpulver (Weinstein)
  • 2 EL Milch
  • Zitrone (Saft)
  • 0.5 Zitronenschale (unbehandelt)
  • 2 Birnen (ca. 500g)
  • 200 ml Wasser

Gewürze (Brecht):

  • 0.5 Zimt (Stange)
  • Muskat aus der Mühle (ca. 1 Tl.)
  • 1 Teelöffel Gem. Ceylonzimt
  • 2 Msp. Nelken (gemahlen)

Birnen von der Schale befreien, vierteln, entkernen und im Wasser mit der Zimtstange gardünsten. Die Birnen dürfen jedoch nicht zerfallen. Weizen und Nüsse fein mahlen und auskühlen. Weiche Leichtbutter, Zucker und Eier cremig rühren. Backpulver, Mehl, Nüsse und Gewürze unterziehen. Die Zitrone abspülen, abraspeln, Saft einer Zitrone pressen und mit der Schale und der Milch ebenfalls an den Teig geben. Die Birnen in ca. 1 cm lange Würfel schneiden und unter den Teig vermengen. Eine Kastenform ausfetten bzw. mit Pergamtenpapier ausbreiten. Den Teig in die geben befüllen und ca. 70 Min. bei 180 °C backen. Den Kuchen die letzten 25 Min. vielleicht bedecken, damit er nicht zu dunkel wird. **

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürzkuchen Iii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche