Gewürzknoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Gewürzknoblauch die Knoblauchzehen schälen. Die Kräuter fein hacken. Alle Zutaten bis auf das Olivenöl in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 3 Minuten köcheln lassen. Von der Kochstelle ziehen und zugedeckt mindestens 4 Stunden – am besten über Nacht – stehen lassen. Am nächsten Tag nochmals aufkochen und 4 Minuten kochen. Die Knoblauchzehen mit einem Lochschöpfer herausheben und in sorgfältig gereinigte Gläser schichten. Mit dem heißen Sud übergießen – die Knoblauchzehen müssen vollständig mit dem Sud bedeckt sein. Auskühlen lassen und jedes Glas mit etwas Öl abschließen. Sofort verschließen und kühl und trocken lagern. 

Tipp

Knoblauch ist ein gesundheitlicher Tausendsassa: Er wirkt entzündungshemmend, hilft bei zu hohem Blutdruck und Cholesterin und hat pilz- und virentötende Eigenschaften. 

Zutaten für 4 Gläser à 200 ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gewürzknoblauch

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 16.11.2015 um 08:18 Uhr

    genau so...passt!

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 14.11.2015 um 16:06 Uhr

    *****

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche