Gewürzgurken - Menü

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2500 g Einlegegurken
  • 3 EL Salz
  • 2000 ml Wasser
  • 1000 ml Weinessig
  • 20 g Salz
  • 125 g Zucker
  • Gurkeneinmachhilfe nach Vorschrift
  • 250 g Zwiebel
  • 1 EL Fenchelsamen
  • ein paar Pimentkörner
  • 40 g Pfeffer
  • 0.5 Bund Bohnenkraut
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 3 Dillblüten
  • 1 Bund Dill (frisch)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Gurken gut abspülen und von den Stielen befreien, abbürsten und in ein Gefäß Form, mit Salz überstreuen, mit Wasser überdecken, mit einem Handtuch abdecken und 24 Stunden ziehen. Herausnehmen und abtupfen. 2 Liter Wasser, Essig, 20 g Salz, Zucker und Einmachhilfe zum Kochen bringen, die Gurken mit den in Scheibchen geschnittenen Zwiebeln und Gewürzen in einen Krug schichten, mit dem heissen Bratensud begiessen und verschließen. Nach 3 Tagen den Bratensud abschütten, wiederholt zum Kochen bringen, abkühlen und wiederholt über die Gurken gießen. Gefäß luftdicht verschließen und abgekühlt und trocken behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürzgurken - Menü

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte