Gewürzecken mit Sonnenblumenkern-Krokant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

Teig:

  • 125 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 0.5 Zitrone (Schale)
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 75 g Schoko (gerieben)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Kardamon (gemahlen)
  • 1 Prise Nelke
  • 1 Prise Muskatblüte
  • 1 Prise Rotwein
  • Krokant
  • Fett (für das Backblech)

Für Das Krokant:

  • 10 EL Zucker
  • 4 EL Wasser
  • 200 g Sonnenblumenkerne

Glasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 4 EL Zitronen (Saft)

Die Butter cremig aufschlagen. Zucker, ausgekratztes Vanillemark, Zitronenschale und Eier zu einer Krem zubereiten. Das Mehl mit dem Backpulver, der Schoko und den Gewürzen gut vermengen. Abwechselnd mit dem Rotwein unter die Krem rühren. Den Teig auf ein gefettetes Blech aufstreichen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C etwa 25 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Für den Sonnenblumenkrokant Zucker und Wasser in einem schweren Edelstahltopf so lange machen, bis sich der Zucker hellbraun färbt. Die Sonnenblumenkerne hinzufügen und rühren, bis sie vollständig von dem Zucker umschlossen sind. Die Menge auf ein gefettetes Backblech Form und auskühlen. Mit dem Nudelwalker darübergehen, bis das Ganze in Krümel zerbrochen ist. En fertig gebackenen Teig stürzen und auf einem Gitter auskühlen.

Staubzucker und Saft einer Zitrone zu einer Glasur durchrühren. Den Teig mit der Glasur bestreichen, Krokant darüber streuen und in kleine Dreiecke schneiden.

Jörg Weinkauf

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürzecken mit Sonnenblumenkern-Krokant

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche