Gewickelte Ostertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 80 g Mehl
  • 60 g Maizena (Maisstärke)
  • Zucker
  • 3 EL Himbeergelee

Creme:

  • 300 ml Milch
  • 100 ml Eierlikör
  • 2.5 Tasse Dessertcreme Vanille (ohne Kochen)
  • 200 g Schlagobers (süss)
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 2 Tasse Zitronenglasur
  • Zucker, bunt

Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Herd auf 220 °C (Gas: Stufe 4) vorwärmen. Eier trennen, Eidotter mit Zitronenschale, 60 g Zucker, Salz und 2 El warmem Wasser weiß-cremig mixen. Mehl und Maizena (Maisstärke) vermengen, Eiklar mit übrigem Zucker steif aufschlagen. 2 El Schnee unter die Eigelbmischung rühren, dann Mehlmasse einrühren, den übrigen Schnee unterziehen. Sofort gleichmässig auf das Blech aufstreichen, 8 bis 10 min goldbraun backen. Auf ein feuchtes, mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, Papier abziehen, Biskuit auf der Stelle von einer langen Seite her (!) mit dem Geschirrhangl einrollen. Abkühlen.

Den Biskuit auseinanderrollen, in drei breite Streifchen schneiden und einzeln auf Aluminiumfolie legen. Mit glatt gerührtem Himbeergelee bestreichen.

Für die Krem Milch und Eierlikör vermengen. Cremepulver untermengen und eine Minute mit dem elektrischen Mixer aufschlagen. Die Menge muss sehr fest werden! Schlagobers steif aufschlagen, unterziehen, 2/3 der Krem auf die Teigstreifen gleichmäßig verteilen. Einen Streifchen vorsichtig zusammenrollen. Den zweiten und dritten anschliessen, so dass eine Torte entsteht. Fest mit Aluminiumfolie umwickeln und aufrecht hinstellen.

Marzipan zwischen zwei Bögen Pergamtenpapier (die beschichtete Seite nach innen) rund auswalken, als Deckel auf die Torte legen und leicht glatt drücken. Aluminiumfolie entfernen. Zitronenglasur nach Packungsvorschrift zerrinnen lassen, Torte damit überziehen. Die übrige Vanillecreme als Haube auf die Torte setzen, das Ganze wenigstens eine Stunde abgekühlt stellen. Zum Servieren mit buntem Zucker überstreuen.

Tipp: Auf keinen Fall die im Rezept angegebene Menge an Milch erhöhen - die Vanillecreme wird sonst nicht fest genug. Die Biskuitstreifen müssen recht eng aufgerollt sein, damit die fertig verzierte Torte später nicht zusammenfällt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gewickelte Ostertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche