Getrueffelter Fasan & Polenta mit Sweetfruit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Fasanenbrüstchen
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 EL Öl
  • 80 g Moosbeeren
  • 125 ml Rindsuppe
  • 3 EL Butter
  • Salz
  • 250 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • 125 ml Rotwein
  • 150 g Maisgriess (Polenta)
  • 1 Zweig Thymian
  • 250 g Sprossen
  • 250 g Mini-Kiwi
  • Nussöl und Balsamicoessig zum Marinieren
  • 1 Teelöffel Trüffelöl

Die Fasanbrüstchen mit Salz würzen, leicht mit Pfeffer würzen, mit frischem Thymian einreiben, im heissen Öl in einer Bratpfanne anbraten, im Rohr bei 200 Grad zart rosa rösten. Bratenrückstand mit Rotwein löschen, einreduzieren, mit Schlagobers auffüllen, würzen, Moosbeeren beifügen, mit Butter aufmontieren, die Brüstchen auf marinierten Sprossen und Scheibchen von Mini-Kiwi anrichten.

Für die Polenta Schlagobers und Rindsuppe zum Kochen bringen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und den Maisgriess untermengen, mit Trüffelöl nachwürzen.

Rezept: Toni Mörwald Internet: http://www. Mörwald. At

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Getrueffelter Fasan & Polenta mit Sweetfruit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche