Getrocknete Paradeiser mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 12 Paradeiser, getrocknet; grobgehackt
  • 2 Schalotten, rot; feingehackt
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 0.5 Bund Basilikumblätter; zerzupft
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Salz

Alle Ingredienzien in einer Backschüssel mischen und nach Belieben mit Salz würzen. Innerhalb von 2 Stunden zu Tisch bringen, am besten bei Raumtemperatur. Diese nach Sonne schmeckende italienische Zuspeise passt zu einer Schale schwarzer Oliven, einem Stück Gorgonzola und ein klein bisschen warmem Knoblauchbrot - als rustikale Mittagessen bzw. Entrée im Freien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Getrocknete Paradeiser mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche