Getrocknete Apfelscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für Getrocknete Apfelscheiben die Äpfel waschen und in 2 mm dünne Scheiben schneiden. Auf ein Backgitter legen (ohne dass sie aufeinanderliegen) und bei 50 Grad ca. 5 bis 6 Stunden trocknen.

Getrocknete Apfelscheiben zwischendurch eventuell umdrehen. Das Backrohr muss einen Spalt offen sein.

Tipp

Getrocknete Apfelscheiben schmecken sehr gut als kleine, gesunde Nascherei zwischendurch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Getrocknete Apfelscheiben

  1. EneriS
    EneriS kommentierte am 30.08.2016 um 22:03 Uhr

    Ich verwende einen dörrapparat!

    Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 06.04.2015 um 09:19 Uhr

    Ich hab immer etwas Angst beim Lagern

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 09.02.2015 um 20:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 09.02.2015 um 10:30 Uhr

    Meine Oma hat die Apfelscheiben immer aufgefädelt und so zum Trocknen aufgehängt. Wir haben uns dann immer seeehr gerne dort in der Nähe herumgetrieben.....:_9

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 05.06.2014 um 11:35 Uhr

    Mache ich auch gerne im Herbst/Winter von den eigenen Äpfeln. Ich lege sie allerdings auf den Heizkörper - da gehts auch relativ rasch...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche