Getriebe-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Salatgurke
  • 4 Paradeiser (flaschenform)
  • 2 Zwiebel
  • 50 g Ricotta als Käseecke
  • 1 Bund Dille
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Salatgurke spülen Sie gut ab, schneiden die Enden ab und schneiden Streifchen in Längsrichtung aus der Schale. Anschließend schneiden Sie sie mit einem Küchenhobel bzw. einer Mandoline in Scheibchen. Die Flaschentomaten schneiden Sie in Viertel und enfernen den Stiel. Den Ricotta schneiden Sie in 16 Scheibchen, die gepellte Zwiebel in feine Würfelchen sowie den Dill hacken Sie fein. Verrühren Sie den Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit dem Olivenöl, heben die Zwiebelwürfel- chen und den Dill unter und würzen herzhaft mit Salz und Pfeffer. Richten Sie den Blattsalat an und Form in die Mitte zwei EL Schmanddip.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Getriebe-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche