Getreidepizza - Cholesterin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hefeteig:

  • 200 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 200 g Weizenmehl (Type 405)
  • 20 g Germ
  • 200 ml Wasser (lauwarm)
  • 60 g Leichtbutter
  • Salz

Belag:

  • 80 g Weizen (gekörnt)
  • 200 g Zwiebel
  • 400 g Paradeiser
  • 200 g Champignons (vielleicht Dose)
  • 120 g Erbsen (Dose oder Tk)
  • 120 g Gouda (45% Fett i.Tr.)
  • 160 g Ketchup
  • Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Paprikapulver
  • Curry

Vereinigung Getreide:

  • Markt- u. Ernährungsforsch

Weizenkörner eine Nacht lang gekühlt in Wasser einweichen und einen Tag später ca. 1 Stunden gar machen.

Germteig wie üblich kochen und in einer eingefetteten, für die Masse passende Form auswalken. Mit angeführten Ingredienzien (gekochte Tomatenscheiben, Zwiebelringe, Weizenkörner, Goudastreifen, Erbsen, Champignons) belegen. Ketchup mit ein wenig Wasser anrühren, pikant nachwürzen und über die Pizza Form. Teig im Backrohr aufgehen und bei 250 °C etwa 15-20Minuten abbacken, dann portionieren.

Sonstiges : Eine Nacht Quellzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Getreidepizza - Cholesterin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche