Gesundes Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Omelette die Eier in einer Schale verrühren und die geschnittenen Kräuter, etwas Paprika, Salz und Pfeffer hinzugeben.

Die Tomate und den Zwiebel in Würfelschneiden. Nun mit Öl oder Butter die Zwiebeln braten bis sie glasig sind. Dann Tomaten und Knoblauch zugeben und noch kurz weiterbraten.

Anschließend den Pfanneninhalt zu den Eiern in die Schale geben und alles mischen. Die Hälfte bei mittlerer Hitze zu einem Omelette braten.

Wenn das Omelette auf einer Seite gebraten ist (und gewendet), kann man nach Belieben noch etwas Käse darüber streuen und das Omelette dann zusammenfalten.

Das gleiche im Anschluss mit dem Rest der Masse machen. Omelette anrichten und servieren.

Tipp

Am besten passt zum Omelette frischer Salat und dunkles Bauernbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gesundes Omelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche