Gestuüzte Apfeltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 12 Stücke:

  • 125 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1000 g Äpfel (mürb)
  • 250 ml Schlagobers
  • Zimt

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Mehl in einer Backschüssel mit 50 g Butter in Flöckchen, 25 g Zucker und Eidotter zu einem glatten Teig zusammenkneten, abgekühlt stellen.

2. Geschälte Äpfel ohne Kerne achteln. Restliche Butter auf dem Küchenherd in einer feuerfesten geben (28-30cm 0) zerrinnen lassen. Restlichen Zucker darin unter Rühren zerrinnen lassen. Äpfel fächerförmig in den Karamel legen.

3. Teig ein kleines bisschen grösser als die geben auswalken. Mit dem Nudelwalker über die Äpfel legen. Teigrand glatt drücken. Oberfläche mit einer Gabel ein paarmal einstechen.

4. Torte im aufgeheizten Herd auf der mittleren Einschubleiste bei 200 Grad (Gas 3) 30 bis 35 min backen, auf der Stelle auf einen Teller stürzen, mit Zimt überstreuen, warm mit steifer Schlagobers zu Tisch bringen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Hühnersuppe mit Kokosraspeln

Hauptspeise: Zucchini-Curry mit Schweinsfischerl

Nachspeise: Gestuüzte Apfeltorte

60 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gestuüzte Apfeltorte

  1. omami
    omami kommentierte am 03.11.2014 um 13:23 Uhr

    Schmeckt auch ohne Schlagobers

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 27.04.2014 um 16:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche