Gestreifte Brote

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Weiss: Käse-Knoblauch-Creme:

  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Schafskäse
  • 150 g Butter (weiche)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Rot: Paprikacreme:

  • 2 Gross. rote Paprikas
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Paprika (mittelscharf)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 g Frischkäse

Grün: Kräuterbutter:

  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 Jungzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 Längliche Mischbrote a 500g

* 6-8 Portionen

Für die Knoblauch-Käse-Krem den Knoblauch von der Schale befreien, mit dem Schafskäse im Handrührer zermusen, mit Butter durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Paprikacreme die Paprikas abspülen, in zarte Streifen schneiden und in Olivenöl 10 Min. dünsten. Mit Salz, Paprika, Cayennepfeffer und Pfeffer herzhaft würzen im Handrührer zermusen und mit dem Frischkäse vermengen.

Für die Kräuterbutter Küchenkräuter und Frühlingszwiebeln abspülen, abzupfen, im Handrührer zermusen. Mit Butter vermengen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Die Brote mit der Schneidemaschine der Länge nach in 4-6 dicke Scheibchen schneiden, je mit der Füllung dick bestreichen, zusammensetzen und für wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen. Mit dem Elektromesser aufschneiden.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gestreifte Brote

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche