Gestampftes Rosenkohlgemüse mit Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Rosenkohl
  • 1 Apfel (ca. 150g)
  • 1 Gemüsezwiebel (ca. 200g)
  • 250 g Erdapfel (festkochend)
  • 50 g Butter
  • 4 Teelöffel Currypulver (mild)
  • Salz
  • 375 g Schlagobers

1. Rosenkohl reinigen, abspülen und abrinnen. Den Apfel von der Schale befreien, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in schmale Scheibchen schneiden. Gemüsezwiebel schälen und fein würfelig schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien und würfelig schneiden. Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen und das Currypulver kurz darin andünsten. Apfel, Zwiebeln und Erdäpfeln zur Currybutter Form und gut vermengen. 4 El Wasser hinzugießen. Die Mischung bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 10 Min. dünsten.

2. Den Rosenkohl in Salzwasser zehn Minuten köcheln, abschütten und abrinnen, dann zu der Curry-Apfel-Kartoffelmischung Form.

Mit einem Kartoffelstampfer alle Ingredienzien zerstampfen. Das Schlagobers leicht erwärmen und mit einem Quirl unterziehen. Das Gericht mit Satz nachwürzen.

Das Curry-Rosenkohlgemüse mit Entenbrust zu Tisch bringen.

Zubereitungsgszeit: 45 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gestampftes Rosenkohlgemüse mit Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte