Gespickte Rinderhüfte in Blauburgunder mit Eierspaetzl ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Rinderhüfte
  • 600 g Rosenkohl
  • 60 g Sellerie
  • 60 g Karotten
  • 60 g Porree
  • 120 g Zucchini
  • 2 EL Paradeismark
  • 1.5 EL Mehl
  • 1 EL Rosmarin
  • 240 g Spatzen (Fertigprodukt)
  • 200 ml Rotwein (kräftig)
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 6 Pfefferkörner
  • 6 Wacholderbeeren
  • 2 Nelken
  • 60 g Zwiebel
  • 30 g Räucherspeck
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Sellerie und Karotten abschälen, Zucchini mit Küchenpapier gut abraspeln. Alles in längliche Stifte schneiden, über gebliebenes Gemüse abschneiden. Fleisch mit kleinem Küchenmesser anstechen, Gemüsestifte eindrücken und mit Pfeffer würzen, Räucherspeck in kleine Würfel zerteilen. Zwiebel abschälen, fein würfeln. Knoblauchzehe schälen und in feine Blättchen schneiden.

Vom Rosenkohl Aussenblätter abnehmen, in den Stiel einen Kreuzschnitt herstellen, in leichtem Salzwasser al dente blanchieren.

Ablaufen und abrinnen, halbieren.

Fleisch in heissem Rapsöl rundherum anbraten, heraus nehmen, Paradeismark in die Bratpfanne Form, mehlieren, kurz anrösten, Rosmarin hinzufügen. Mit Rotwein aufgießen, Restgemüse von dem Spicken dazugeben und mit Gemüsesuppe aufgiessen. Nelken, Pfefferkörner und Wacholder beifügen. Fleisch dazusetzen und im Herd bei 180 Grad ca. 75 min dünsten.

Zwiebeln in heissem Butterschmalz angehen, Speck und Knoblauch dazugeben, Rosenkohl dazu und mit Pfeffer, Muskatnuss und wenig Salz würzen. Spatzen in sprudelndem Salzwasser machen, abgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Das Fleisch in Scheibchen schneiden und die Soße abgießen.

Anrichten:

Das Fleisch auf tiefen Tellern anrichten und mit Soße überziehen. Rosenkohl und Spatzen daneben anhäufen und mit Rosmarin garnieren.

Nährwerte je Person:

583 Kcal - 16 g Fett - 53 g Eiklar - 46 g Kohlenhydrate - 3, 5 Be (Broteinheiten) : O-Titel : Gespickte Rinderhüfte in Blauburgunder mit Eierspätzle : > und Speckrosenkohl

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gespickte Rinderhüfte in Blauburgunder mit Eierspaetzl ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche