Geschnetzeltes Von Ente Und Garnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Entenbrüste a 200 g
  • 6 Garnelen
  • 1 Ingwer (Wurzel)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 2 Paprika; grün und rot
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Eiklar
  • 2 EL Maizena
  • 4 EL Sojasauce
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 3 EL Reiswein (oder Sherry)
  • Sesamöl
  • Erdnussöl; zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Entenbrüstchen in 1 cm starke Scheibchen schneiden. Sojasauce, ein wenig Sesamöl, fein gehackter Ingwer und Knoblauch mischen und das Fleisch 30 Min. darin einmarinieren. Garnelen abschälen und den Darm entfernen. Paprika und Chili abspülen, halbieren, Stiele und Samen entfernen und in schmale Streifchen schneiden. Die Lauchzwiebeln in Rollen schneiden. Eiklar und 1 El Maizena zum Entenfleisch Form und gut durchrühren. Etwas Erdnussöl im Wok bzw. in einer Bratpfanne erhitzen, das Fleisch dazugeben und zirka 3 Min. rösten, Garnelen dazugeben und noch eine Minute rösten. Anschließend Fleisch und Garnelen herausnehmen. Wieder ein wenig Öl erhitzen, Paprikastreifen und Lauchzwiebeln dazugeben und unter Rühren 2 Min. rösten. Zucker, Reiswein und Geflügelbrühe dazugeben. Anschließend Fleisch und Garnelen wiederholt einrühren und wiederholt erhitzen.

Alles mit in ein klein bisschen Wasser gelöster Maizena abziehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und ein klein bisschen Sesamöl darüber träufeln und anrichten. Dazu Basmatireis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Von Ente Und Garnelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche