Geschnetzeltes von dem Schweinsfischerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinsfischerl
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Zwiebel (mittelgross)
  • 300 g Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 200 ml Schlagobers

Schweinsfischerl in ca. 3 Zentimeter lange Streifchen schneiden. Butterschmalz in einer großen Bratpfanne beziehungsweise einem Bräter erhitzen und das Fleisch portionsweise unter häufigem Wenden gar rösten. Herausnehmen und bei geschlossenem Deckel warmstellen. Zwiebeln von der Schale befreien, hacken und im Bratfett glasig weichdünsten; Champignons reinigen, für den Fall, dass nötig, mit dem Backpinsel putzen. In Scheibchen schneiden, zu den Zwiebeln Form, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüber stäuben und das Fleisch unterziehen. Weisswein aufgießen, das Ganze kurz aufwallen lassen. Zum Schluss das Schlagobers hinzufügen und die Soße sämig einköcheln. Als Zuspeise Rösti zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes von dem Schweinsfischerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche