Geschnetzeltes Schweinsfischerl mit Ananas und Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Ananas (frisch)
  • 3 Jungzwiebel
  • 0.5 Chilischote
  • 300 g Schweinsfischerl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 ml Rindsuppe
  • 0.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)

Für den Erdnussreis::

  • 80 g Reis
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butterschmalz
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 40 g Erdnüsse
  • Salz
  • Pfeffer

Die Ananas abschälen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

Die Frühlingszwiebeln reinigen, das Weisse klein schneiden und das Grün in feine Ringe schneiden. Chili halbieren, das Kerngehäuse ausstreichen und das Fruchtfleisch klein hacken.

Das Fleisch in schmale Scheibchen schneiden, ausreichend mit Pfeffer würzen und nur mässig mit Salz würzen. In einer Bratpfanne mit 1 El Olivenöl das Fleisch scharf anbraten, aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen.

Die Bratpfanne ausreiben und das Weisse der Frühlingszwiebeln mit 1 El Olivenöl anschwitzen, Ananas dazugeben und mit klare Suppe (2 El klare Suppe übrig) löschen. Restliche klare Suppe mit Maizena (Maisstärke) glatt rühren und die Sauce damit binden. Alles kurz zum Kochen bringen. Kurz vor dem Servieren das Fleisch und Chili dazugeben. Das Grün der Frühlingszwiebeln einrühren, nachwürzen und mit dem Langkornreis anrichten.

Den Langkornreis gut mit kaltem Wasser abbrausen. Die Schalotte von der Schale befreien und klein schneiden. In einem Kochtopf 1 El Butterschmalz zerrinnen lassen, Schalotte dazugeben und anschwitzen, Langkornreis dazugeben und mit Gemüsesuppe auffüllen. Den Langkornreis zirka

25 min leicht wallen.

Erdnüsse grob hacken und in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten, unter den gegarten Langkornreis vermengen und nachwürzen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Schweinsfischerl mit Ananas und Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche