Geschnetzeltes mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Vollkornreis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Je 2 zrote und gelbe Paprikas ca 600
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Oliven (entsteint)
  • 400 g Schweineschntizel
  • 1 EL Öl
  • 400 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 EL Mandelstifte
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 EL Honig (flüssig)

Langkornreis in kochend heissem Salzwasser bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ca 20 Min quellen. In der Zwischenzeit Paprika reinigen, abspülen und in Stückchen schneiden. Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Oliven in Scheibchen schneiden. Schnitzel abspülen, abtrocknen und in Streifchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch darin rundum braun anbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Paprika und Knobaluch im Bratöl andünsten. Oliven hinzufügen und mit Butter löschen. Ca 7 Min auf kleiner Flamme sieden.

Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Schnittlauch abspülen, trockenschütteln und, bis auf ein kleines bisschen zum GArnieren, in feine Rollen schneiden. Langkornreis abschütten, Schnittlauch unterziehen. Fleisch zum Gemüse Form. Maizena (Maisstärke) mit 2 El Wasser glatt rühren. Sauce damit binden. Mit Honig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Geschnetzeltes mit Langkornreis anrichten. Mit Mandelstiften überstreuen und mit Schnittlauch garnieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes mit Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche