Geschnetzeltes Kalbfleisch mit Whisky und Stilton

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Champignons geputzt in Scheibchen geschnitten
  • 1 Schalotte (geschält, fein gehackt)
  • 500 g Kalbfleisch (geschnetzelt)
  • 2 Esslöf. Butterschmalz
  • 50 ml Whisky
  • 200 ml Gemüsebouillon (leicht)
  • 1 Teeloef. Fleischextrakt
  • 200 ml Rahm
  • 125 g Stilton oder evtl. ein anderer Schimmelkäse
  • 0.5 Büschel glatte Petersilie
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Den Herd auf 70 Grad vorwärmen und eine Platte mitwärmen.

Das Geschnetzelte mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Butterschmalz rauchheiss erhitzen. Das Geschnetzelte in etwa

250g-Portionen je auf der ersten Seite gut eine Minute, auf der zweiten Seite nur noch gerade dreissig Sekunden herzhaft anbraten.

Auf die vorgewärmte Platte Form und im 70 Grad heissen Herd zwanzig dreissig min nachgaren.

Die Butter zum Bratensatz Form. Die Schalotte und die Champignons darin zwei bis drei min andünsten. Den Whisky beigeben und kurz herzhaft machen. Später die Suppe und den Fleischextrakt beigeben und die Sauce gut zur Hälfte machen. Den Rahm hinzugießen und das Ganze wiederholt fünf min lebhaft machen, bis die Sauce leicht bindet. Mit Salz, Pfeffer und wenig Saft einer Zitrone nachwürzen.

In der Zwischenzeit den Stilton in kleine Würfelchen schneiden. Die Petersilie klein hacken.

Die Sauce von dem Feuer ziehen und das Geschnetzelte mitsamt entstandenem Jus einrühren. In einer tiefen Platte anrichten und mit den Käsewürfelchen und der frisch fein gehackten Petersilienblätter überstreuen. Sofort zu Tisch bringen.

Als Zuspeise passen feine Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Kalbfleisch mit Whisky und Stilton

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche