Geschnetzeltes in 3 Pfeffer-Senf-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Karotten
  • 1 Stück Gemüsezwiebel (groß)
  • 500 g Schweinslungenbraten
  • 2 EL Pflanzenöl (oder 2 EL Rama Culinesse Pflanzencreme)
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Gemüsefond (oder Kalbsfond)
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen (3 Pfeffer mit Zitrone)
  • 1 TL Honig
  • 1-2 EL Senf (körnig)
  • Salz
  • Pfeffer
Sponsored by Rama Cremefine

Karotten und Zwiebel schälen. Karotten in feine Stifte schneiden, Zwiebel halbieren und in halbe Ringe schneiden. Schweinslungenbraten putzen und in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch in 2 Portionen, jede Portion ca. 2 Minuten bei großer Hitze darin anbraten, dabei mehrmals wenden.

Fleisch herausnehmen und mit Alufolie abgedeckt warm stellen. Karottenstifte und Zwiebelringe in den restlichen Bratrückstand geben und goldbraun anbraten. Mit Wein und Gemüsefond ablöschen. Rama Cremefine zum Kochen 3 Pfeffer mit Zitrone, Honig und Senf einrühren. Sauce einmal aufkochen, das Fleisch mit dem Fleischsaft in die Sauce geben und auf kleiner Stufe noch einmal erhitzen.

Geschnetzeltes vor dem Servieren noch mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Kommentare14

Geschnetzeltes in 3 Pfeffer-Senf-Sauce

  1. loly
    loly kommentierte am 04.02.2016 um 11:48 Uhr

    Mir würde hier nur etwas Kümmel und Knoblauch fehlen - weil diese zwei Gewürze das Beste aus Schweinefleischherausholen !

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 08.10.2015 um 09:09 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 28.09.2015 um 12:03 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 23.09.2015 um 16:06 Uhr

    klingt ganz köstlich

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 08.08.2015 um 18:10 Uhr

    mmh

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche