Geschnetzeltes Hendl mit Rotkraut und Chilischoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Hühnerbrusthälften ohne Knochen und Haut (etwa
  • 4 EL Feingehackte entsteinte Dörrzwetschken
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 lg rote Chilischoten
  • Und in sehr feine Streifchen geschnitten, bzw.
  • 0.5 Teelöffel Zerstossene getrocknete Chil
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 150 g Bohnen (jung)
  • 1 EL Salzarme Sofasauce
  • 1 Kleiner Rotkraut, Stiel entfernt, in 5 cm lange
  • Streifchen geschnitten
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 7 Frühlingszwiebeln, geputzt der Länge nach halbiert
  • Und in 5 cm lange Streifchen geschnitten

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Chillies, Knoblauch, Dörrzwetschken und 1/2 El Öl in einer großen Schussel mischen Das Hühnerfleisch hinzfügen und wenigstens 30 Min. einmarinieren, gelegentlich auf die andere Seite drehen Die Bohnenschoten 1 Minute blanchieren Anschliessend unter fliessendem kaltem Wasser abschrecken, in eine Schussel Form und die Sojasauce zufügen Durchziehen und gelegentlich rühren, um die Bohnen gleichmässig zu überziehen.

Einen Wok bzw. eine große, schwere Bratpfanne bei hoher Hitze erhitzen 1 El Öl einfüllen und die Rotkohlstreifen mit dem Salz zirka 3 min unter Rühren sautieren, bis der Kohl zusammenfallt Die Bohnen mit der Sojasauce und die Hälfte der Frühlingszwiebeln zufügen Weitere 3 min unter Ruhren und Schwenken rösten Dann in eine große Schussel Form.

Die Bratpfanne ein weiteres Mal auf die Kochstelle setzen Den übrigen 1/2 El Öl einfüllen und auf der Stelle das Hühnerfleisch mit seiner Marinade sowie die übrigen Frühlingszwiebeln hinzfügen Auf mittelhohe Hitze herunterschalten und etwa 4 Min. rühren und schwenken, bis das Fleisch gar ist. Die Rotkohlmischung zufügen, alles zusammen gut mischen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Empfohlene Zuspeisen: Safranreis, in Sojasauce marinierter und sautierter fester Tofu Anmerkung: Diese Art des Kurzbratens dient dazu, Fleisch und Gemüse schnell zu gardünsten ohne dass sie Farbe Wohlgeschmack beziehungsweise Struktur einbüssen. Das Braten unter Rühren muss schnell vonstatten gehen, damit das Fleisch nicht zäh wird und das Gemüse knackig bleibt.

Arbeitszeit etwa 45 Min. Gesamtzeit etwa 45 Min. Kalorien 265, Joule 1113, Eiklar 23 g, Cholesterin 55 mg, Fett insgesamt 10 g G es Fetts 1 g, Natrium 355 mg

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Hendl mit Rotkraut und Chilischoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche