Geschnetzeltes Geflügelfleisch an

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Poulardenbrüstchen (jeweils 150 g)
  • 1 sm Apfel
  • 1 Esslöffel Mandelkerne (Splitter)
  • 1 cl Madras-Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 cl Traubenkernöl
  • 1 cl Butter
  • Zucker
  • 5 cl Weisswein
  • 5 cl Bouillon (oder Fond)
  • 4 Esslöffel Doppelrahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Zitrone (Saft)

Die Haut von dem Brustfleisch ablösen und das Fleisch mit einem scharfen Küchenmesser diagonal zur Brust in schmale Scheibchen kleinschneiden.

Apfel von der Schale befreien, Stiel und Kerngehäuse herausschneiden und den Apfel dito in feine Scheibchen kleinschneiden.

Mandelsplitter in einer trockenen beschichteten Pfanne goldgelb braten.

Das Fleisch mit Salz und weissem Pfeffer aus der Mühle würzen und mit einem gehäuften Kaffeelöffel Madrascurry bestäuben.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne stark heiß machen, das Fleisch beigeben und sekundenschnell bei grosser Temperatur sautieren. Sobald das Fleisch Farbe annimmt, Butter beigeben und derweil ein paar weiteren Sekunden durchschwenken. Darauf aber das Fleisch auf der Stelle in die Mitte von zwei grossen heissen Tellern auftragen.

Apfelscheiben in der übrigen Bratbutter unter Zufügen von einer Spur Zucker goldbraun karamelisieren und zum Fleisch geben.

Bratensatz mit dem Weisswein einschmelzen und bei grosser Temperatur auf die halbe Menge verkleinern. Bouillon (oder Geflügelfond) beifügen und immer noch bei grosser Temperatur sirupartig aufbrühen lassen. Rahm beifügen und die Sosse vorsichtig mit Salz, einem Hauch Cayenne sowie ein paar Tropfen Saft einer Zitrone würzen. Das Fleisch mit der heissen Sosse überziehen und zum Schluss mit den gerösteten Mandelsplittern überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Geflügelfleisch an

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche