Geschnetzeltes Chicago

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Kalbsleber
  • 500 g Kalbsgeschnetzeltes
  • 20 ml Cognac
  • 100 ml Champagner o. Sekt
  • 1 Rosinen (Handvoll)
  • 1 Handvoll e Oliven (schwarz)
  • Küchenkräuter der Provence (am besten als Paste)
  • Öl
  • Zwiebel
  • Champignons

Leber ebenfalls schnetzeln, mit dem Geschnetzelten mischen und mit viel Kräutern der Provence einreiben. Öl warm werden, große Zwiebelstückchen darin glasig werden, Champignons hinzfügen (jeweils nach Grösse der Schwammerln geschnitten bzw. gesamte). Wenn die Champignons gut sind Fleisch hinzfügen, alles zusammen miteinander ziehen, mit Salz würzen, die Rosinen und Oliven hinzfügen und nachwürzen. Als nächstes das Fleisch in eine schöne Backschüssel Form, mit Cognac begießen, flambieren und mit Champagner ablöschen. (Vorher das Licht ausmachen).

Beilagenempfehlung: Rösti, Knödel, Püree, vielleicht Grüne Brokkoli oder evtl. Bohnen.

Entweder mehr Champagner/Sekt bzw. ein schöner Rotwein dazu...

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Chicago

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche