Geschnetzeltes Bombay

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Schweineschnitzel
  • 1 EL Öl
  • 200 g Reis
  • 1 Becher (314 ml) Mandarinen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Teelöffel Curry
  • 2 EL Mehl (circa)
  • 375 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Schlagobers
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Banane (ca. 200g)
  • 4 EL Erdnüsse (geröstet)

1. 400 ml Salzwasser zum Kochen bringen. Fleisch trocknen, in schmale Streifchen schneiden. Im heissen Öl 2-3 min rösten. Langkornreis im kochenden Wasser ungefähr 20 min bei geschlossenem Deckel ausquellen.

2. Mandarinen abrinnen, Saft auffangen. Zwiebel abschälen, hacken. Fleisch würzen, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett andünsten. Mit Curry und Mehl bestäuben, unter Rühren anschwitzen.

3. Mit klare Suppe, 5 El Mandarinensaft und Schlagobers löschen. Erbsen hinzufügen, das Ganze 5 Min. leicht wallen. Banane abschälen, abschneiden. Mit Mandarinen und Fleisch in der Soße erhitzen.

4. Erdnüsse unter den Langkornreis heben. Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer und Curry nachwürzen und mit dem Erdnuss-Langkornreis anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes Bombay

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche