Geschnetzeltes an Vermouthsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kalbfleisch, geschnetzelt
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 EL Mehl
  • 3 Paradeiser (geschält, gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 ml Trockenen Vermouth
  • 100 ml Suppe
  • 150 ml Sauerrahm; oder Rahm
  • Cayennepfeffer

Kalbfleisch mit Küchenrolle trocken reiben. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Fleisch beifügen, anbraten. Paprika, Thymian und Mehl darüberstreuen, mitbraten.

Paradeiser und Knoblauch hinzfügen, mitdämpfen. mit Salz würzen, mit Vermouth und Suppe löschen, fünf Min. auf kleiner Flamme sieden.

Rahm oder evtl. Sauerrahm hinzugießen, erhitzen, nicht machen. Abschmecken, mit Cayennepfeffer nach Wunsch würzen.

Dazu passen: Salzkartoffeln, Teigwaren, Trockenreis, Blattsalate.

Varianten:

* Anstelle des Kalbfleisches Pouletfleisch oder evtl. zartes Schweinefleisch verwenden * anstelle des Thymian mit Majoran oder evtl. Rosmarin und wenig Salbei würzen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Geschnetzeltes an Vermouthsauce

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 27.07.2014 um 13:06 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche