Geschnetzeltes an Lebkuchensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinefleisch (geschnetzelt)
  • 2 Teelöffel Maizena
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • 100 ml Rotwein
  • 250 ml Fleischbouillon
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • Crème fraîche

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Geschnetzeltes Schweinefleisch und Maizena vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Portionenweise in Butterschmalz unter Wenden anbraten. Mit Rotwein löschen, kochen. Mit Fleischbouillon aufgiessen und fünfzehn Min. halb bei geschlossenem Deckel leicht wallen.

Mit Salz und Lebkuchengewürz nachwürzen. Nach Wunsch die Sauce mit wenig Krem Fraiche verfeinern.

Dazu breite Nudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzeltes an Lebkuchensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche