Geschnetzelter Leberkäse mit Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 400 g Bandnudeln
  • 100 g Leichtbutter ((1))
  • 800 g Leberkäse oder Leberkäse
  • 4 Zwiebel
  • 4 Paradeiser;bzw. kleine Dose Paradeiser
  • 100 g Leichtbutter ((2))
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Oregano

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Nudeln in Salzwasser "al dente" machen.

Den Leber- bzw. Leberkäse in fingerlange Streifchen schneiden und in Leichtbutter (1) kurz anbraten, zur Seite stellen.

Zwiebeln kleinschneiden und in Leichtbutter (2) goldgelb weichdünsten. Die gehäuteten, in Streifchen geschnittenen Paradeiser hinzfügen. Alles würzen und 2 bis 3 min dünsten.

Die gebratenenen Leber - / Fleischkäsestreifen hinzfügen.

Nudeln in ein klein bisschen Leichtbutter schwenken und das "Geschnetzelte" darauf anrichten.

Dazu soll eine Pfeffersosse recht gut schmecken.

Ps: *Ich* taet ja noch ein kleines bisschen Krem fraîche an das Geschnetzelte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Geschnetzelter Leberkäse mit Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche