Geschnetzelte Putenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Putenschnitzel
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher Artischocken; Dose mit
  • 425 ml
  • 2 Paradeiser
  • 5 Oliven
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 125 ml Weisswein
  • 4 EL Schlagobers
  • Basilikum

1. Das Putenfleisch schnetzeln.

2. Geschälte Zwiebeln, Knoblauch und abgetropfte Artischocken kleinschneiden.

3. Paradeiser brühen, häuten und würfelig schneiden. Die Oliven entkernen und kleinschneiden.

4. Das Fleisch in Butter und Öl herzhaft anbraten, mit Pfeffer, Rosmarin, Salz und Thymian würzen. Zwiebeln, Knoblauch und Artischockenherzen dazugeben, 5 Min. mitbraten. Mit Weisswein löschen, Oliven- und Tomatenwürfel dazugeben und zum Kochen bringen. Mit Schlagobers verfeinern und mit frischen Kräutern überstreuen. Baguette dazu anbieten.

Jörg Weinkauf

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzelte Putenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche