Geschnetzelte mit Kichererbsen - Hommus bil lahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Tasse Kichererbsen
  • 500 g Lammfleisch oder evtl. Rindfleisch
  • 2 Esslöf. Butterschmalz
  • 2 Zwiebeln abgeschält gehackt
  • 7 Knoblauchzehen
  • 500 g Frische Paradeiser oder aus der Dose

Nachgeschmack:

  • Zimt (gemahlen)

Die Kichererbsen eine Nacht lang in ausreichend kaltem Wasser einweichen.

Am darauffolgenden Tag das Fleisch in 3cm große Stückchen schneiden. In einem Kochtopf Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch darin glasig anbraten. Fleischstückchen dazugeben und unter Wenden anbraten.

Kichererbsen, gehäutete Pfeffer, Salz, Paradeiser, Zimt sowie ein kleines bisschen heisses Wasser dazugeben und bei geschlossenem Deckel gardünsten, bis Kichererbsen und Fleisch weich sind.

Zuspeise: Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschnetzelte mit Kichererbsen - Hommus bil lahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche