Geschmortes Rindfleisch mit bunten Bohnenkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Bohnenkerne
  • 125 g Bohnenkerne
  • 2 Zwiebel
  • 500 g Rindfleisch aus der Oberschale
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 5 EL Butterschmalz
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Basmatireis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Ei

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen eine Nacht lang einweichen.

Zwiebeln von der Schale befreien und klein hacken. Rindfleisch in große Würfel schneiden. Petersilie klein hacken. Zitronenschale abraspeln.

In 1 El Butterschmalz eine Zwiebel anbraten. Die Gemüsesuppe aufgießen. Die Bohnen abschütten und zur klare Suppe Form. Ca. 45 min machen (wenn nötig, Wasser hinzugießen).

Den Langkornreis in Salzwasser weich machen.

Die Fleischwürfel mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 El Butterschmalz herzhaft anbraten. Die Zwiebel sowie das Paradeismark hinzfügen und mitbraten. Die Bohnen mitsamt der Flüssigkeit zugiessen, Thymian und Rosmarin darauf legen und wiederholt 20 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Unter den gekochten Langkornreis das Ei vermengen. Davon kleine Portionen nehmen, zu Kekse formen und diese in einer Bratpfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten rösten.

Wenn das Fleisch weich ist, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale nachwürzen. Petersilie darüber streuen.

Geschmortes Fleisch mit Bohnen und Reisplätzchen anrichten.

Tipp: Es gibt auch die Möglichkeit, vorgekochte Bohnen aus der Dose zu verwenden, die meistens eine gute Qualität haben. Dazu die Bohnen 10 min vor Ende der Garzeit zum Fleisch Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmortes Rindfleisch mit bunten Bohnenkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche