Geschmorter Porree mit Joghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lauchstangen; auf der Stelle dick bzw. Zwiebeln
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 6 Pfefferkörner
  • 2 Chilis, getrocknet bis zweifache Masse
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Teelöffel Ingwer (feingehackt)
  • 2 Teelöffel Knoblauch (feingehackt)
  • Salz
  • 150 g Joghurt; davon
  • 2 EL Joghurt (1), bis zur Hälfte mehr
  • Schnittlauch (fein gehackt)

Die Lauchstangen säubern, aufschlitzen, genau spülen. Quer in 5 cm lange Stückchen schneiden. Gewürze im Mörser zerstoßen.

Im heissen Butterschmalz zu Anfang Ingwer, Knoblauch sowie die Gewürze anrösten, bevor der Porree tropfnass hinzugefügt wird. Im Bratfett auf die andere Seite drehen, bis er davon überzogen ist, mit Salz würzen. Joghurt (1) hinzfügen. Auf mildem Feuer ohne Deckel leise 10 Min. dünsten.

Wenn der Porree schmelzend zart ist, auf einer Platte anrichten. Restlichen Joghurt in die Sauce quirlen, nachwürzen. Mit Schnittlauch überstreuen, über den Porree gießen.

verfahren wie oben.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorter Porree mit Joghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche