Geschmorte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Schinken
  • 2 EL Olivenöl
  • 6 EL Schlagobers
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Salbeiblätter
  • 1 Paprikapulver (scharf)
  • 2 EL Schnittlauch (in Röllchen)

Die Zucchini spülen, abtrocken, die Stielenden zurechtschneiden und die Früchte in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch fein in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer zerdrücken, zu den Zucchiniwürfeln dazugeben.

Schinken in Würfel schneiden, im Öl ausbraten, mit einem Schaumlöffel aus dem Fett heben und beiseitelegen. Die Zucchiniwürfel von allen Seiten im Schinkenfett anbraten. Die Gemüsesuppe und den Salbei dazugeben, alles zusammen bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 15 Min. dünsten.

Das Schlagobers mit dem Paprikapulver durchrühren, unter die Zucchini vermengen, im offenen Kochtopf bei schwacher Temperatur noch ein kleines bisschen Flüssigkeit verdampfen.

Die Zucchini mit den Schinkenwürfeln und den Schnittlauchröllchen bestreut zu Tisch bringen.

Dazu: Baguette.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche