Geschmorte Thüringer Schweineroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Scheiben Schopfbraten ohne Knochen, jeweils ca 200g
  • D.h. 2-3cm dick
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Kümmel
  • 1 Karotte abgeschält fein geraspelt
  • 1 Gewürzgurke geviertelt
  • 2 Dill (fein gehackt)
  • 150 g Sauerkraut frisch aus dem Fass
  • 3 EL Senf (mittelscharf)
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck dünn geschnitten
  • 2 EL Butterschmalz
  • 250 ml Rindsuppe Masse anpassen

Kartoffelpüree:

  • 350 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 150 ml Milch (Menge anpassen)
  • Butter
  • Muskat

Die Erdäpfeln abschälen und in Salzwasser weich machen.

Das Backrohr auf 180 °C (Umluft 160 °C / Gas Stufe 3) vorwärmen.

Das Fleisch dünn plattieren, mit Majoran, Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Für die Füllung das Sauerkraut gut auspressen (auf eine Grösse von drei bis vier cm schneiden für den Fall, dass gar nötig). Dill, Sauerkraut, Karotte und Senf gut mischen.

Speck auf die Fleischscheiben legen, darauf ein wenig Sauerkrautmischung und jeweils zwei Gurkenviertel Form, alles zusammen gut aufrollen (dabei die Ränder ein wenig einklappen, damit nichts herauslaufen kann) und mit einem Holzstäbchen oder evtl. Spagat fixieren.

In einer Bratpfanne mit Butterschmalz die Rouladen von allen Seiten anbraten, mit klare Suppe löschen und im Herd ca. Dreissig Min. dünsten. Dabei immer wiederholt mit dem Braten-Fond begießen.

In der Zwischenzeit die Erdäpfeln abschütten, abdampfen und durch die Presse drücken. Die Milch aufwallen lassen und mit den Erdäpfeln zu einem Püree kurz durchrühren. Mit ein wenig Butter verfeinern, mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Rouladen aus dem Bräter nehmen, die entstandene Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und die kalte Butter unterziehen (muss nicht sein).

Rouladen mit der Sauce sowie dem Püree anrichten und mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Geschmorte Thüringer Schweineroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche