Geschmorte Schweinebäckchen auf gebratenem Stangenspargel und Kräuterkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Schweinebäckchen:

  • 6 Schweinebäckchen (das magere Backenfleisch b Metzger unbedingt vorbestellen)
  • 1 Karotte
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 sm Stück Sellerie
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 200 ml Rotwein (Spätburgunder)
  • 200 ml Kalbsfond (oder Rinderbrühe)

Kräuterstiele Von:

  • Basilikum
  • Rosmarin und
  • Thymian
  • Butter
  • Öl (zum Braten)

Gebratener Spargel:

  • 400 g Stangenspargel (weiß, es eignet sich aber auch grüner Stangenspargel)
  • 1 Basilikum
  • Traubenkernöl zum Braten

Kräuterkartoffeln:

  • 6 Erdäpfeln (neue)
  • 1 Thymian
  • 1 Rosmarin

Schweinebäckchen:

Die Schweinebäckchen von allen Sehnen befreien. Mit Salz Pfeffer würzen und von beiden Seiten anbraten. Karotte, Zwiebel und Sellerie hinzfügen und mitrösten. Anschließend das Paradeismark hinzfügen, kurz mitrösten und mit ein kleines bisschen Spätburgunder löschen. Wenn die Bäckchen anzubrennen drohen, wiederholt ein kleines bisschen Spätburgunder hinzfügen, so dass man diesen Vorgang dreimal wiederholen kann. Anschließend den Kalbsfond aufgießen, zum Kochen bringen, die Stiele der Küchenkräuter hinzfügen und zirka

40 min dünsten. Die Bäckchen aus der Sauce nehmen und warm stellen, Sauce passieren, ein klein bisschen kochen und nachwürzen.

Mit der eiskalten Butter glatt rühren.

Stangenspargel:

Den Stangenspargel von der Schale befreien, die unteren Enden klein schneiden und in schmale, schräge Scheibchen schneiden. Diese werden in dem Traubenkernöl gebraten und vor dem anrichten mit Salz, Pfeffer und frisch gehacktem Basilikum abgeschmeckt.

Kräuterkartoffeln:

Die Erdäpfeln abspülen, machen und schälen. In der schäumender Butter mit den Kräutern kurz glasieren. Den gebratenen Stangenspargel in die Tellermitte Form. Ringsherum 3 Schweinebäckchen Form mit Sauce begießen und dazwischen die Kräuterkartoffeln Form. Als Garnitur ein Rosmarinzweig.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Geschmorte Schweinebäckchen auf gebratenem Stangenspargel und Kräuterkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte