Geschmorte Schulter von dem Deichlamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1200 g Lammschulter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Anbraten)
  • 1 Karotte
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 0.5 Sellerie (Knolle)
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 3 EL Paradeismark
  • 1000 ml Lammfond

Die Lammschulter abbrausen und abtrocknen. Salzen und mit Pfeffer würzen.

In einem Bräter mit Pflanzenöl von allen Seiten anbraten.

Porree, Karotte, Zwiebel, Sellerie von der Schale befreien und in grobe Stückchen schneiden.

Im Bräter mitrösten und das Paradeismark dazugeben.

Mit Rotwein löschen und mit Lammfond auffüllen. Im aufgeheizten Backrohr bei 160 Grad a. 2 Stunden dünsten.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Schulter von dem Deichlamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche