Geschmorte Putenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zwiebel
  • 1000 g Putenbrust
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver (scharf)
  • 2 EL Öl
  • 100 g Paprikamark
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 400 ml Geflügelfond
  • 4 Thymianstiele
  • 150 g Zucchini
  • 1 Becher Weisse Bohnen (425 g Ew)

1. Zwiebeln grob würfelig schneiden. Putenbrust mit Salz, Pfeffer und scharfem Paprikapulver würzen. In heissem Öl rundum anbraten. Zwiebeln kurz mitbraten. Paprikamark und Knoblauchzehe dazugeben, mit 200 ml Gefügelfond löschen. Thymianstiele dazugeben.

2. Zugedeckt im aufgeheizten Herd bei 180 °C auf der 2. Schiene von unten 40 Min. gardünsten (Gas 2-3, Umluft bei 160 °C ). Zucchini reinigen und würfelig schneiden. Weisse Bohnen abschütten, alles zusammen mit 200 ml Geflügelfond nach 20 Min. mit in den Bräter Form und offen weiter gardünsten. Sauce mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nachwürzen und alles zusammen anrichten.

Nährwerte

Fett in g: 8

Kohlenhydrate in g: 12

Dauer der Zubereitung

55 min

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Putenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche