Geschmorte Lammkoteletts auf neuen Erdäpfeln und einem...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Grenaille-Erdäpfeln (sehr kleine Erdäpfeln)
  • 4 Knoblauchzehen (geschält)
  • 6 Lammkoteletts
  • Öl (zum Braten)
  • 6 Getrocknete, eingelegte Paradeiser
  • 10 Oliven (entkernt)
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Kräuter der Provence::

  • Rosmarin
  • Thymian
  • Lorbeer
  • Bohnenkraut
  • Salbei

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

* Backrohr auf 180 Grad vorwärmen.

* Erdäpfeln und Knoblauchzehen zehn min in Salzwasser machen.

* Lammkoteletts kurz in einer Bratpfanne anbraten.

* In einen Schmortopf Erdäpfeln, Knoblauchzehen, getrocknete Paradeiser und Oliven schichten.

* Darüber ein wenig Butter und einen Schuss Olivenöl gleichmäßig verteilen.

* Koteletts auf das Gemüse legen und mit den Herbes de la Garrigue ganz überdecken.

* Der Kochtopf muss nun mit einem Deckel gut verschlossen werden und dann für zehn min in das heiße Backrohr.

* Sofort zu Tisch bringen und den Deckel erst am Tisch öffnen! O-Titel: Geschmorte Lammkoteletts auf neuen Erdäpfeln und einem Bündel Küchenkräuter de la Garrigue

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Geschmorte Lammkoteletts auf neuen Erdäpfeln und einem...

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 07.03.2016 um 19:55 Uhr

    Bohnenrezept ??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche