Geschmorte Lammhaxen im Römertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lammhaxen
  • 4 md Festkochende Erdäpfeln, abgeschält und gewürfelt
  • 1 lg Gemüsezwiebel (gewürfelt)
  • 1 Sellerieknolle (gewürfelt)
  • 4 sm Paradeiser (gehäutet, gewürfelt)
  • 4 Knoblauchzehen (gewürfelt)
  • Thymian, Rosmarin, glatte
  • Petersilie, Masse jeweils nach Wahl
  • Salz
  • Pfeffer

Lammhaxen mit den gewürfelten Gemüsezutaten und den gehackten Kräutern in den vorher gut gewässerten Römertopf Form. Gut 300 ml Wasser in den Kochtopf gießen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Zugedeckt bei 220 °C im Backrohr eineinhalb Stunden gardünsten. Anschliessend noch weitere zehn Min. mit offenem Deckel im Backrohr braun werden lassen

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Lammhaxen im Römertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche