Geschmorte Lammhaxen auf orientalische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 sm Lammhaxen
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 1 Ingwer (feingehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 lg Karotten
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 1 EL Mandelstifte
  • 1 EL Rosinen
  • 250 ml Lammfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Butter, Bratfett

Die Lammhaxen mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen, die Gewürze dabei gut in die Stelzen einreiben. Die Zwiebel halbieren und in feine Ringe schneiden. In einem Schmortopf mit ein wenig Bratfett die Stelzen von allen Seiten scharf anbraten. Die Zwiebel dazugeben und mit anbraten. Ingwer und Knoblauch einrühren. Die Karotten in Stifte oder Scheibchen schneiden und dazugeben, wenn der Saft der Zwiebel reduziert ist. Zimtstangen, Mandelkerne und Rosinen zufügen. Immer wiederholt ein wenig Fond aufgießen und die Stelzen auf die andere Seite drehen. Sie müssen in etwa 40 min dünsten, bis sie weich sind. Die Karotten nach in etwa 10 min herausholen, damit sie nicht zerfallen und erst zum Schluss wiederholt dazugeben.

Die geschmorten Stelzen herausnehmen, den Fond mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und nach Bedarf mit einem EL kalter Butter binden.

Die Stelzen mit dem Fond und den Karotten anrichten. Dazu Basmatireis zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Lammhaxen auf orientalische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche