Geschmorte Kalbsschulter mit Champignons und Blattspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Kalbsschulter
  • 1 Zwiebel (90g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 360 g Spinat
  • 120 g Champignons
  • 180 g Cherrytomaten
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Kalbsfond
  • 80 g Karotten (Röstgemüse)
  • 80 Sellerie (Röstgemüse)
  • 80 g Zwiebeln (Röstgemüse)
  • 6 Wacholderbeeren
  • 6 Pfefferkörner
  • 2 Nelken
  • 3 Rosmarin (Zweig)
  • 1.5 EL Butterschmalz
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebeln und Knoblauch häuten und fein würfelig schneiden. Spinat zwei- bis dreimal gut abgekühlt abspülen, Stiele grosszügig abzupfen. Sellerie, Karotten, Zwiebel abschälen und grob würfelig schneiden.

Cherrytomaten putzen, Haus ausstechen und vierteln. Champignons mit Küchenpapier gut abraspeln, vierteln. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

Fleisch in heissem Butterschmalz rundherum anbraten, Rosmarin, Röstgemüse, Wacholder, Pfefferkörner, Nelke dazugeben, mit ein klein bisschen Gemüsesuppe löschen, mit Kalbsfond auffüllen und im Herd bei 180 °C 35 bis 40 min dünsten.

Zwiebeln und Knoblauch in heissem Butterschmalz angehen, Spinat hinzfügen, in sich zusammen fallen, mit ein wenig klare Suppe aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Champignons in heissem Butterschmalz ansautieren, Paradeiser dazugeben, mit ein wenig Fond aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in Scheibchen schneiden, Soße abgießen Anrichten: Spinat auf Tellern als Bett anrichten, Fleisch darauf legen, mit Soße überziehen und Paradeiser und Champignons hinzfügen.

368 Kcal -10 g Fett - 64 g Eiklar - 4 g Kohlenhydrate - 0 Be (Broteinheiten)

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Kalbsschulter mit Champignons und Blattspinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche