Geschmorte Hochrippe mit Pflaumen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Esslöffel Öl
  • 100 dag Hochrippe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 dag Zwiebel
  • 0.125 l Rotwein
  • 100 dag Pflaumen
  • 12.5 dag Crème fraîche
  • 1 sm Stück Ingwer

Öl in einer Kasserole heiß machen. Die Fettschicht der Hochrippe ein klein bisschen einschneiden und das Fleisch mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer reibend auftragen. Von allen Seiten in dem Fett anbräunen. Als nächstes die in Streifchen geschnittenen Zwiebeln dazugeben und glasig andünsten. Rotwein zugiessen und bei geschlossenenm Kochtopf 75 min bei gemäßigter Temperatur andünsten. Inzwischen die Pflaumen abspülen, halbieren und entkernen. Zum Fleisch geben und in etwa 5 min durchschmoren. Als nächstes die Crème fraîche darunter geben , die Sosse mit Salz, Pfeffer und ein klein bisschen frisch geriebenem Ingwer würzen. Bei gemäßigter Temperatur noch 1500 cmin aufbrühen. Mit Kartoffelkroketten beziehungsweise Weissbrot auf den Tisch hinstellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Hochrippe mit Pflaumen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche