Geschmorte Hähnchenkeulen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenkeulen frisch
  • 2 Paprika
  • 0.5 EL Paprikapulver (scharf)
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Tasse Weisswein (trocken)

Hähnchenkeulen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Paprika mit einem Sparschäler abschälen, entkernen, Knoblauch hacken. Keulen in Oivenöl von beiden Seiten anbraten.

Das sollte in Ruhe und bei mittlerer Hitze geschehen, die Keulen sollen gleichmässg braun sein.

Danach die Keulen aus der Bratpfanne nehmen, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in neuem Olivenöl andünsten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Paprikapulver würzen, mit Weisswein löschen. Keulen drauf legen und alles zusammen für 30 bis 35 Min. in den 200 Grad heissen Backrohr schieben. Während der Bratzeit im Herd gerne ein klein bisschen Olivenöl und Weisswein aufgießen. Dazu passt ein frisches Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Hähnchenkeulen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche