Geschmorte Gänsebrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gänsebrüste (600g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Honig (flüssig)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 125 ml Orangen (Saft)
  • 125 ml Rotwein (trocken)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Orangenkonfitüre
  • 2 Orangen
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)

Die Gänsebrüste spülen und abtrocknen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und das Fleisch mit dem Honig bepinseln.

Das Schmalz in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Gänsebrüste darin in etwa 10 Min. rundherum kross braun anbraten.

Den Orangensaft mit dem Wein, dem Saft einer Zitrone und der Marmelade durchrühren, zu den Gänsebrüsten gießen. Den Deckel schliessen und das Fleisch 10 min in der Sauce dünsten.

In der Zwischenzeit die Orangen mit einem scharfen Küchenmesser so abschälen, dass die weisse Haut mit entfern wird. Die Orangenfilets vorsichtig zwischen den Häutchen entfernen. Die Maizena (Maisstärke) in wenig kaltem Wasser anrühren.

Die Gänsebrüste auf eine vorgewärmte Platte legen. Die angerührte Maizena (Maisstärke) unter die Sauce rühren und einmal aufwallen lassen. Die Orangenfilets dazugeben und darin erwärmen. Die Brüste in Scheibchen schneiden und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Dazu: Langkorn-Wildreis-Mischung oder Rosenkohl und Kartoffelknödel, oder Kroketten.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Gänsebrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche