Geschmorte Forelle Nach Frühlingsart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Forellen a 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Estragon
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 2 Schalotten
  • 2 Stangensellerie
  • 100 g Champignons
  • 2 Paradeiser
  • 40 g Butter
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Kapern
  • 1 Zitrone
  • 1 Prise Knoblauch (gehackt)

Die Forellen kurz mit kaltem Wasser abwaschen und mit einem Küchenrolle abtrocknen. Mit Salz und Pfeffer innen und aussen würzen. Die Küchenkräuter abspülen und die Forellen damit befüllen.

Die Schalotten von der Schale befreien. Stangensellerie abspülen und reinigen. Champignons reinigen, dabei möglichst nur mit einem trockenen Geschirrhangl abwischen. Die Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abschrecken, häuten und entkernen. Alle vorbereiteten Ingredienzien in kleine Würfel schneiden. Das Backrohr auf 80 °C vorwärmen.

Die Butter in einer großen Bratpfanne mit passendem Deckel zerfliessen und die Forellen im heissen Fett auf beiden Seiten anbraten. Vorsichtig herausnehmen und im Herd warmstellen.

Im Bratensatz alle gewürfelten Gemüse ausser dem Paradeiser glasig anschwitzen. Mit Weisswein löschen und die Forellen darauf setzen. Die Bratpfanne mit einem Deckel verschließen und den Fisch darin 10 min bei milder Hitze weichdünsten.

Die Forellen nochmal aus der Bratpfanne nehmen und im Herd bis zum Anrichten warmstellen.

Das Schlagobers zum Gemüse Form und sämig kochen, darin die Paradeiser- würfel und Kapern kurz erhitzen und das Ganze mit Salz, Saft einer Zitrone und Knob- lauch nachwürzen.

Die Forellen vielleicht enthäuten, auf Tellern anrichten und mit der Gemüse- sauce begießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Forelle Nach Frühlingsart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche