Geschmorte Feigen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Feigen (geschält)
  • 4 EL Zucker
  • 200 ml Weisswein (Riesling)
  • 4 EL Honig, Imker-Honig
  • 1 Vanillestange
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Sternanis
  • 1 Scheiben Ingwer; 2-Euro-Stück groß
  • Stielkasserolle
  • 500 g Mascarpone
  • 1 Orange (Saft)
  • 1 EL Zucker
  • 15 Pfefferkörner, schwarz, gemörst
  • Rosmarin (frisch)

Zucker in einem Stieltopf Form, das Ganze karamellisieren, bis der Zucker hell goldbraun ist. Später mit Weisswein löschen, alles zusammen wird steinhart und löst sich dann nochmal auf. Dazu kommt der Honig, Zimtstange, ausgekratzte Vanilleschote mit Mark, der Ingwer und die abgeschälten Feigen, alles zusammen 10 Min. ganz, ganz leise leicht wallen. Die Feigen wenigstens 2x auf die andere Seite drehen. Auskühlen und mit Mascarpone-Krem zu Tisch bringen.

Dazu die Mascarpone einfach mit Honig, Orangensaft und dem gemörsten Pfeffer kremig rühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Feigen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte