Geschmorte Bohnen mit Kaninchen und Raukepesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Bohnen
  • Salz
  • 15 Knoblauchzehen
  • 100 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • 1 Becher Dicke weisse Bohnen (500 g, gegart, in Salzlake)
  • 4 Kaninchenkeulen (á 350g)
  • 4 Kaninchenrücken (á 250g)
  • Pfeffer
  • 150 ml Olivenöl
  • 4 Rosmarin (Zweig)
  • 200 ml Weisswein
  • 400 ml Kaninchenfond (siehe z. B. Rezept Kaninchenfond, ersatzweise Geflügelfond)
  • 1 Bund Schmalblaettrige Rucola (70 g)
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)

1. Die Bohnenschoten reinigen, in kochend heissem Salzwasser in etwa 6 Min. gardünsten, abschütten, abschrecken, abrinnen und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paradeiser im Sieb abrinnen, das Öl behalten. Die Paradeiser in grobe Stückchen schneiden. Die weissen Bohnen in ein Sieb gießen und ausführlich abbrausen.

2. Die Kaninchenteile parieren, d. H. Bauchlappen, Haut und Sehnen entfernen und für den Kaninchenfond zur Seite legen. Die Kaninchenteile rundum mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. 50 ml Olivenöl in einem Bräter erhitzen.Die Kaninchenteile darin goldbraun anbraten.

Rosmarin und 2/3 von dem Knoblauch kurz mitbraten. Die Rücken herausnehmen und bei geschlossenem Deckel zur Seite legen. Die Keulen mit Weisswein und der Hälfte von dem Kaninchenfond begiessen.

3. Keulen im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 200 Grad 30 Min. offen gardünsten (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert).

4. In der Zwischenzeit für den Pesto Der Rucola abspülen, reinigen, sehr gut abrinnen und grob zerschneiden. Der Rucola mit restlichem Knoblauch, restlichem Olivenöl und dem Saft einer Zitrone mit dem Schneidstab zermusen und zur Seite stellen.

5. Nach einer halben Stunde Kaninchenrücken, Paradeiser, grüne und weisse Bohnen, das Tomatenöl und den übrigen Kaninchenfond in den Bräter Form und kräftig mit Pfeffer würzen. Die Kaninchenteile eine weitere halbe Stunde dünsten. Dabei öfter mit dem Schmorfond begießen. Die Kaninchenteile in den letzten 5 min mit der Hälfte von dem Raukepesto bestreichen. Die geschmorten Bohnen mit Kaninchen auf Tellern oder im Bräter zu Tisch bringen. Den übrigen Pesto getrennt zu Tisch bringen. Dazu passt Baguette.

Nährwerte

Fett in g: 26

Kohlenhydrate in g: 15

Dauer der Zubereitung

90 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmorte Bohnen mit Kaninchen und Raukepesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche