Geschmolzene-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Paradeiser
  • 2 Gewürfelte Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Basilikum

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Abgezogene, in Spalten geschnittene Paradeiser mit gewürfelten Knoblauchzehen in Olivenöl 5 min andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Basilikum hacken, darüber streuen.

Info: Passt zu Bandnudeln bzw. Gnocchi.

Hier muss man nur mit 110 Kalorien oder evtl. 460 Joule je Einheit rechnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geschmolzene-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte